Unser Haus vom Garten aus gesehen
Unser Haus vom Garten aus gesehen. Die Aufnahme entstand um 1914. Den Wintergarten gab es noch nicht.

Verkauf des Hauses und die Marine zieht ein

Mitte der 30er-Jahre wurde es für die Familie Ahlmann immer schwieriger, ein solch großes Haus zu bewirtschaften. So verkaufte sie die Villa 1937 an die Marine. Diese nahm erste bauliche Veränderungen an dem Gebäude vor und nutzte es als repräsentativen Sitz des Admirals für den Ostseeraum. Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Haus bei Bombenangriffen stark beschädigt.

Zimmer buchen

Champagner-Aktion

Unser prickelndes Angebot:

Für jeden Aufenthalt, den Sie hier online buchen, erhalten Sie eine kleine Flasche Champagner geschenkt!